Senioren-Pension Möller in Ziethen bei Ratzeburg
Senioren-Pension Möller in Ziethen bei Ratzeburg
Senioren-Pension Möller in Ziethen bei Ratzeburg
Senioren-Pension Möller in Ziethen bei Ratzeburg
Senioren-Pension Möller in Ziethen bei Ratzeburg

Guten Tag und herzlich Willkommen!

Pflegeleitbild mit Logo Pflegeleitbild mit Logo

Wir möchten Ihnen einen kleinen Einblick in unser familiäres Alten- und Pflegeheim geben und laden Sie herzlich ein uns auch persönlich zu besuchen!

Fakten

Fakten

Hier finden Sie aktuelle Preise, Zusatzleistungen, Regeln und mehr.

Konzept

Konzept

Erfahren Sie mehr über unser Betreuungs- und Pflegekonzept.

Jobangebote

Jobangebote

Sie suchen eine neue Herausforderung? WWarum nicht in der Pflege?

Kontakt

Kontakt

Sie haben Fragen oder Interesse? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Unser Pflegeleitbild

Unser Wunsch

"Es ist unser Wunsch und unsere Aufgabe,

der Generation zu helfen, die uns das Laufen lehrte."

Was sind wir?

Was sind wir?

  • Ein privates Alten- und Pflegeheim mit 38 Pflegeplätzen in Einzel-, Doppel- und Pflegezimmern, die auf Wunsch und nach Kapazität von Ihnen oder uns eingerichtet werden.
  • Unser Team besteht aus insgesamt 25 Mitarbeitern, was seine Aufgaben mit Herz, Verstand und gegenseitigem Respekt erfüllt. Die Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse der Bewohner, das Aufbringen von Einfühlungsvermögen und ein liebevoller Umgang mit dem Bewohner und im Team prägen die familiäre Atmosphäre des Hauses. Unser Personal ist sehr gut ausgebildet und bildet sich ständig weiter.
  • Unsere Einrichtung verfügt über einen Versorgungsvertrag und eine Vergütungsvereinbarung mit den Pflegekassen und dem zuständigen Kreissozialamt sowie über eine Betriebserlaubnis.

Für wen sind wir da?

Für wen sind wir da?

  • Für jeden, der in seiner Selbständigkeit gefördert werden und unsere qualifizierte Hilfe annehmen möchte … mit oder ohne Pflegestufe.
  • Unser Personal ist besonders ausgebildet in der Pflege und Betreuung von Demenzkranken und Wachkomapatienten.
  • Für diejenigen, die Wert auf ein familiäres, liebevolles und würdevolles Miteinander legen.
  • Wir sind eine offene Einrichtung, was bedeutet, dass wir baulich nicht darauf eingerichtet sind, eine geschlossene Form der Unterbringung anbieten zu können. Bewohner mit einem entsprechenden Unterbringungsbeschluss können wir somit nicht versorgen.

Was bieten wir?

Was bieten wir?

  • vollstationäre Pflege, Kurzzeitpflege und bei freier Kapazität auch Verhinderungspflege
  • qualitativ hochwertige Pflege, die uns vom medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK) bestätigt wurde
  • Hausbesuche Ihres Arztes, des Physiotherapeuten, des Masseurs, der medizinischen Fußpflege, des Friseurs …
  • Normal-, Diät- und Schonkost aus eigener Küche in mindestens 4 Mahlzeiten
  • zwischendurch Appetit? – Kein Problem!
  • ständig verschiedene Getränke
  • Möglichkeit, die Mahlzeiten im Speiseraum, im Wintergarten, auf der Terrasse oder bei Krankheit im Zimmer einzunehmen
  • einen behindertengerechten Kleinbus für Arztfahrten, Ausflüge, gemeinsame Einkäufe und sonstige Dienstleistungen
  • eine ausgebildete Betreuungskraft, die Sie fördert, aber auch Freude und Abwechslung bringen soll
  • viele Feierlichkeiten, Veranstaltungen, Ausflüge …
  • Hilfe bei allen Formalitäten
  • immer ein nettes Lächeln und ein liebevolles Wort
  • ehrliches Bemühen, Ihre Wünsche und die Ihrer Angehörigen unkompliziert und schnell zu erfüllen

Unsere Einrichtung

Unsere Einrichtung

Unsere Einrichtung verfügt auf zwei Ebenen insgesamt über

  • 6 Einzelzimmer
  • 8 Doppelzimmer
  • 5 Mehrbett-Pflegezimmer

Davon befinden sich im oberen Bereich

  • 1 Einzelzimmer und
  • 4 Doppelzimmer.

Dieser Bereich ist über eine Treppe oder einen Fahrstuhl zu erreichen. Zu jedem Zimmer dieser Etage gehört eine Nasszelle mit WC und teilweise eine Dusche. Ein Aufenthaltsraum bietet Möglichkeiten für gemeinsame Aktivitäten, Fernsehen und Empfang von Besuchern. Im Erdgeschoss befinden sich ausreichend Nasszellen, die zwar nicht direkt zu den Zimmern gehören, sich jedoch in unmittelbarer Nähe befinden; wie im bisherigen Umfeld auch. Gleiches gilt für Duschen und Badewanne. Des weiteren verfügen wir über einen freundlichen Aufenthaltsraum, in dem auch die Speisen eingenommen werden. Hierzu werden auch der Wintergarten und bei entsprechender Witterung die Terrasse genutzt. Drei weitere Nischen mit Sitzgelegenheiten werden von den Bewohnern als allgemeiner Treffpunkt sowie als Rückzugsmöglichkeit genutzt. Ein liebevoll angelegter Garten mit Kräuterhochbeet bietet die Möglichkeit für kleine Spaziergänge. Bei entsprechender Witterung stehen hier Gartenmöbel zur Verfügung.

Im Eingangsbereich befindet sich eine Informationstafel. Hier werden unser Bewohnerbeirat und der von allen gewählte Vertrauensmitarbeiter vorgestellt. Hier hängt auch der aktuelle Speiseplan, die monatliche Geburtstagliste der Wohnmitglieder und Mitarbeiter, besondere Ereignisse in Schrift und Bild sowie das Beschäftigungs- und Ausflugsangebot aus. Ein Briefkasten als „Wunsch- und Kummerbox“ steht Bewohnern und Angehörigen zur Verfügung, um positive und negative Meinungen zu äußern.

Was bietet die nähere Umgebung?

Umgebung

  • herrliche Ausflugsziele
  • Einkaufsmöglichkeiten, eine mobile Einkaufsquelle hält direkt vor der Tür
  • Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel

Noch ein paar kurze Informationen

Informationen

  • In unserem Haus kann jeder Bewohner individuell nach seinen Wünschen und Gewohnheiten aufstehen bzw. sich zur Ruhe legen. Entsprechend diesen Wünschen können auch die Mahlzeiten eingenommen werden.
  • Auf dem Speiseplan steht ein Gericht, welches Sie nicht mögen? – Kein Problem! In der eigenen Küche wird dann individuell etwas hergerichtet.
  • Unser höchstes Ziel ist es, dass der Bewohner unsere Einrichtung als sein Zuhause ansieht. Daher halten wir es für wichtig, dass der Bewohner uns sagt, wie er angeredet werden möchte. Diesem Wunsch wird entsprochen.
  • Der Bewohner bestimmt seinen Tagesablauf, unser Mitarbeiterteam hilft ihm bei der Umsetzung.
  • Wir freuen uns über jeden Besuch, den unsere Bewohner bekommen. Wir bitten lediglich auf Ruhezeiten Rücksicht zu nehmen.

Und noch etwas

Sie sind eingeladen

Kein Prospekt, kein Foto und keine netten Zeilen können Ihnen die Atmosphäre unseres Hauses vermitteln. Diese können Sie nur kennen lernen, wenn Sie uns besuchen kommen.

Sie haben noch Fragen? … wünschen noch gezielte Angaben speziell auf Ihre Situation zugeschnitten, … möchten genauere Informationen zu beigefügten Unterlagen (Rahmenvertrag, Zusatzleistungen, MDK-Gutachten, Wohn- und Pflegevertrag) … hätten gern jemanden, der Ihnen einfach zur zuhört, dann rufen Sie uns gern an! Wir freuen uns aufrichtig, wenn wir Ihnen helfen oder Sie unverbindlich beraten können!